Binäre Schwarze Löcher

Binäre Schwarze Löcher

Diese Bilder sind das Ergebnis der numerischen Simulation zweier sich umkreisender Schwarzer Löcher, die zu einem neuen Schwarzen Loch verschmelzen. Sie zeigen die scheinbaren Horizonte und die erzeugten Gravitationswellen. Abgebildet ist der reale Teil des Krümmungsskalars Psi4.

Bildrechte
C. Reisswig (Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik), L. Rezzolla (Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik & Institut für Theoretische Physik, Frankfurt), M. Koppitz (Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik & Zuse-Institut Berlin)

Hinweis: Die Veröffentlichung von Filmen und Bildern bedarf der schriftlichen Einwilligung und erfolgt nur unter Nennung der Rechteinhaber. Bitte kontaktieren Sie aei_zib_images@aei.mpg.de zwecks Einholung der Genehmigung.

Abb. 1
Abb. 2
Abb. 3
Abb. 4
Abb. 5
Abb. 6
Abb. 7
Abb. 8
Abb. 9
Abb. 10
Abb. 11
Abb. 12
Zur Redakteursansicht