Aktuelle Forschungsmeldungen

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen

Leiterin der dauerhaften Unabhängigen Max-Planck-Forschungsgruppe wird Professorin für Gravitationswellen-Astronomie mehr

Hannoveraner Gravitationswellen-Detektor soll helfen, eines der größten verbleibenden Rätsel des Universums zu lösen mehr

GWPAW 2021 findet vom 14. bis 17. Dezember in Hannover statt. Internationale Expert:innen treffen sich, um den aktuellen Stand der Gravitationswellenforschung zu diskutieren mehr

Neuronales Netz analysiert Gravitationswellen in Echtzeit mehr

Der neue Gravitationswellenkatalog enthält 35 neue Signale mehr

Das European Pulsar Timing Array (EPTA) hat die detaillierte Analyse eines möglichen Signals von dem seit langem gesuchten Gravitationswellen-Hintergrund veröffentlicht. Dieser Hintergrund ist auf Doppelsysteme einander umkreisender extrem massereicher Schwarzer Löcher zurückzuführen. mehr

Zur Redakteursansicht