Kontakt

Dr. Elke Müller
Dr. Elke Müller
Pressereferentin AEI Potsdam
Telefon:+49 331 567-7303Fax:+49 331 567-7298
Dr.  Benjamin  Knispel
Dr. Benjamin Knispel
Pressereferent AEI Hannover
Telefon:+49 511 762-19104Fax:+49 511 762-17182

Aktuelle Forschungsmeldungen

Original 1591184898

Ein schwarzes Loch und sein rätselhafter Begleiter

23. Juni 2020
LIGO und Virgo finden ein weiteres überraschendes Doppelsystem [mehr]
Original 1591184898

Ein schwarzes Loch und sein rätselhafter Begleiter

23. Juni 2020
LIGO und Virgo finden ein weiteres überraschendes Doppelsystem [mehr]
Original 1587735934

Rotierende Schwarze Löcher und ihre Raumzeit

17. Juni 2020
Für seine hervorragende Doktorarbeit wird der ehemalige AEI-Doktorand Dr. Siyuan Ma, jetzt Postdoktorand an der Sorbonne, mit der Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft geehrt. [mehr]
Original 1588950777

One ring is a rule to them all

8. Mai 2020
A theorem is proven establishing that, under very generic conditions, any black hole must have a light ring [mehr]
Teaser 1587553535

Bilder aus der Wissenschaft

22. April 2020
Einladung zu einer Onlineausstellung mit Klavierbegleitung. Aufgrund der Corona-Pandemie sind Veranstaltungen sowohl im kulturellen als auch im wissenschaftlichen Bereich abgesagt. Die Online-Ausstellung möchte ein Crossover zwischen Wissenschaft und Kultur anbieten. [mehr]
Teaser 1587133285

Ein Signal wie keines je zuvor

20. April 2020
LIGO- und Virgo-Detektoren weisen erstmals die Verschmelzung schwarzer Löcher mit sehr unterschiedlichen Massen nach [mehr]
Teaser 1587133409

Ein Signal wie keines je zuvor

20. April 2020
LIGO- und Virgo-Detektoren weisen erstmals die Verschmelzung schwarzer Löcher mit ungleichen Massen nach [mehr]
Original 1583999449

Weitere Entdeckungen in öffentlichen Daten

12. März 2020
Ein internationales Team unter Leitung von Max-Planck-Forschern findet in öffentlichen LIGO/Virgo-Daten vielversprechende neue Kandidaten für Gravitationswellen von Verschmelzungen schwarzer Löcher [mehr]
Original 1583492430

Wie groß sind Neutronensterne?

9. März 2020
Internationales Team bestimmt mittels neuer Methode, die Gravitationswellen-Beobachtungen, Multi-Messenger-Astronomie und Kernphysik vereint, die Größe von Neutronensternen genauer als je zuvor [mehr]
Teaser 1580215091

Listening to the shape of string theory universes

11. Februar 2020
A new method for determining the masses of particles predicted from string theory's extra dimensions [mehr]
Teaser 1579614687

Gravitationswellen | Quantenoptik | Rechenkraft

31. Januar 2020
ABGESAGT: DPG-Tagung in Hannover: Führungen am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik [mehr]
Original 1578491738

Jahed Abedi erhält den Buchalter-Kosmologie-Preis 2019

8. Januar 2020
Max-Planck-Forscher für „mutigen und innovativen Schritt zum Verständnis der Phänomene der Quantengravitation“ geehrt [mehr]
Original 1584968220

Neues aus dem Gravitationswellen-Universum

6. Januar 2020
LIGO und Virgo beobachten das Verschmelzen weit entfernter Neutronensterne mit überraschend hoher Gesamtmasse [mehr]
Original 1584968220

Neues aus dem Gravitationswellen-Universum

6. Januar 2020
LIGO und Virgo beobachten das Verschmelzen weit entfernter Neutronensterne mit überraschend hoher Gesamtmasse [mehr]
Teaser 1575797507

Einstein Online im responsiven Webdesign

19. Dezember 2019
Das populärwissenschaftliche Internetportal wurde graphisch komplett überarbeitet und ist jetzt auch auf Smartphones und Tablets bequem lesbar [mehr]
Original 1576067231

NASA-Preis für AEI-Forscher*innen

12. Dezember 2019
US-Raumfahrtagentur zeichnet deutsches Team des Laserinstruments an Bord von GRACE Follow-On aus [mehr]
Original 1575019301

Erfolgreicher Einsatz von Quetschlicht bei Virgo

5. Dezember 2019
Gravitationswellen-Observatorium bei Pisa lauscht mit Technik aus Hannover tiefer in den Kosmos [mehr]

Prof. Karsten Danzmann und Dr. Markus Otto erhalten die Lehrpreise 2019 der Fakultät für Mathematik und Physik

29. November 2019
Zwei AEI-Mitarbeiter für hervorragende Lehre ausgezeichnet [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht