Dr. Benjamin Knispel

Pressereferent AEI Hannover
Öffentlichkeitsarbeit
Standort Hannover
+49 511 762-19104
119

Forschungsinteressen

Öffentlichkeitsarbeit

  • Redaktionelle Verantwortlichkeit für verschiedene AEI-Webseiten
  • Pressemitteilungen
  • Kontaktperson für Journalist:innen
  • Organisation von Institutsbesichtigungen, GEO600-Führungen, Tagen der Offenen Tür und öffentlichten Vortragsreihen
  • öffentliche Vorträge (Schulen, Vereine, Fortbildungen für Lehrkräfte,…)
  • Verfassen von populärwissenschaftlichen Artikeln

Vita

Ausbildung

  • 7/2011 Dr. rer. nat., Leibniz Universität Hannover, „Pulsar Discoveries by Volunteer Computing and the Strongest Continuous Gravitational Wave Signal“
  • 4/2007 Diplom Physik, Leibniz Universität Hannover, „Energieabstrahlung durch Skalarfelder“
  • 2002–2007 Physikstudium, Leibniz Universität Hannover
  • 2001 Abitur, Gymnasium Großburgwedel

Erfahrungen

  • seit 8/2015 Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut; AEI) Hannover
  • 2/2013-7/2015 Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut) Hannover
  • seit 5/2012 freier Autor für populärwissenschaftliche Astronomiezeitschriften
  • 3-5/2012 Redaktionspraktikum, „Sterne und Weltraum“
  • 7/2011-8/2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut) Hannover
  • 2007–2011 Doktorand (Doktorvater Bruce Allen), Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut) Hannover und Leibniz Universität Hannover
  • 2007–2014 VHS-Lehrauftrag, Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover
  • seit 2004 Öffentlichkeitsarbeit Amateurastronomie, Volkssternwarte Hannover
Zur Redakteursansicht