Vorlesungen Sommersemester 2018

Elektrizität – Physik II (mit Experimenten)

Dozent: Danzmann


Vorlesung 4 SWS (+ 2 SWS Übung)
Leistungspunkte: 8
Modul: Elektrizität – Physik II (mit Experimenten), Elektrizität, Einführung in die Physik II
Vorlesungstermine: Do 11:15 - 12:45 Uhr, Fr 10:15 - 11:45 Uhr
Ort: 1101 - Welfengarten 1, E214 Großer Physiksaal
Beginn: 12. April 2018

Die Studierenden erwerben ein grundlegendes Verständnis der fundamentalen experimentellen Befunde der Elektrizität. Inhalte der Vorlesung sind:

  • Elektrostatik, elektrischer Strom, statische Magnetfelder, zeitlich veränderliche Felder
  • Maxwellsche Gleichungen, elektromagnetische Wellen

Grundlegende Literatur:

  • Demtröder "Experimentalphysik 2, Elektrizität und Optik", Springer Verlag
  • Gerthsen "Physik", Springer Verlag
  • Tipler "Physik", Spektrum Akademischer Verlag
  • Feynman "Lectures on Physics 2", Addison-Wesley

Alle Informationen zu dieser Veranstaltung werden in der E-Learning Umgebung Stud.IP der Universität Hannover verwaltet. Hier kann man sich anmelden: Zur Anmeldung

Informationen zu den Übungen im Vorlesungsverzeichnis der Leibniz Universität.


Gravitationsphysik (12109)

Dozenten: Heurs, Ohme

Vorlesung: 4 SWS
Leistungspunkte: 5
Modul: Fortgeschrittene Vertiefungsphase (MSc)
Vorlesungstermine: Do 10 - 12, Fr 10 - 12 Uhr
Ort: 3401 - 103 (AEI Seminarraum)
Beginn: 12. April 2018

Inhalte der Vorlesung: In dieser Vorlesung werden wir uns das theoretische und experimentelle Grundwissen aneignen, das erforderlich ist, um auf einem der aufregendsten Forschungsgebiete der neueren Zeit zu arbeiten: der Gravitationsphysik! Wir werden uns sowohl mit Allgemeiner Relativität aus der Sicht eines Experimentalisten befassen, als auch mit kohärenter Optik, Datenanalyse und dem Bau und Betrieb von Interferometern. Die Veranstaltung besteht aus einer Mischung aus Dozentenpräsentationen, Selbststudium und eingestreuten Übungen je nach Bedarf. Die Vorlesung richtet sich an Studenten des Master-Studiengangs oder Diplomstudenten nach dem Vordiplom, ist aber auch als Wahlveranstaltung im Bachelormodul „Moderne Aspekte der Physik“ verwendbar.

Alle Informationen zu dieser Veranstaltung werden in der E-Learning Umgebung Stud.IP der Universität Hannover verwaltet. Zur Anmeldung


Laserstabilisierung und Kontrolle optischer Experimente (13502)

Dozent: Willke

Vorlesung 2 SWS
Leistungspunkte: 2
Module: Ausgewählte Themen der Physik, Aspekte moderner Physik, Ausgewählte Themen der Photonik
Zeit: 
Di 8 - 10 Uhr
Ort: 3401 - 103 (AEI Seminarraum)
Beginn: 10. April 2018

Inhalte der Vorlesung:

  • Beschreibung von Licht und Interferenz 
  • Fluktuationen und Rauschen 
  • Grundlagen der Regelungstechnik 
  • Kontrolle von Interferometern und optischen Resonatoren
  • Messung von Laserfluktuationen und deren Reduktion
  • Strahllagestabilisierung von Lasern

Alle Informationen zu dieser Veranstaltung werden in der E-Learning Umgebung Stud.IP der Universität Hannover verwaltet. Zur Anmeldung

 
Go to Editor View
loading content