Pressekontakt

Dr.  Benjamin  Knispel
Dr. Benjamin Knispel
Pressereferent AEI Hannover
Telefon:+49 511 762-19104Fax:+49 511 762-17182
Dr. Elke Müller
Dr. Elke Müller
Pressereferentin AEI Potsdam
Telefon:+49 331 567-7303Fax:+49 331 567-7298

Forschungsmeldungen AEI Hannover

Original 1552990297

Gravitationswellendetektoren beginnen dritten Beobachtungslauf

26. März 2019
AEI-Wissenschaftler*innen erwarten viele weitere Gravitationswellen-Ereignisse während der einjährigen Messkampagne [mehr]
Original 1549980294

Ein hochpräziser Prüfstand für LISA-Technologie

28. Februar 2019
AEI-Forschende entwickeln neuartige besonders genaue Testumgebung, um im Labor Technik für LISA, das geplante Gravitationswellen-Observatorium im All, zu überprüfen [mehr]
Original 1551171767

Mögliche Entdeckung einer Neutronensternverschmelzung in LIGOs erstem Beobachtungslauf

26. Februar 2019
Schwache Signale von Neutronensternverschmelzungen durch geschickte Kombination von Gravitationswellen- und Gammastrahlenbeobachtungen aufspüren [mehr]
Original 1544541166

Neuer Quetschlicht-Rekord bei GEO600

13. Dezember 2018
Der deutsch-britische Gravitationswellen-Detektor macht einen wichtigen Schritt zu Observatorien der dritten Generation wie dem Einstein-Teleskop. [mehr]
Teaser 1543825096

Vier neue Gravitationswellen-Nachweise von LIGO und Virgo bekannt gegeben

3. Dezember 2018
Die Observatorien veröffentlichen auch ihren ersten Gravitationswellen-Katalog [mehr]
Teaser 1538047268

„Die Nacht, die Wissen schafft“ 2018 am Albert-Einstein-Institut Hannover

4. Oktober 2018
Vorträge, Führungen und Einstein-Kino – am 10. November ab 18 Uhr bis Mitternacht die spannende Welt der Gravitationsphysik erleben [mehr]
Original 1538053130

November der Wissenschaft 2018

2. Oktober 2018
Das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik beteiligt sich am November der Wissenschaft 2018 mit vier öffentlichen Vorträgen und zwei Besichtigungen des Gravitationswellen-Detektors GEO600 [mehr]
Teaser 1538046947

Starker Sieg in der Exzellenzstrategie

27. September 2018
Leibniz Universität Hannover erhält Zuschlag für zwei eigen geführte Forschungsvorhaben. In beiden dabei: das Institut für Gravitationsphysik und das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik [mehr]
Teaser 1536068801

Bundesweiter Max-Planck-Tag am 14. September 2018

5. September 2018
Gravitationsphysik-Workshop für Schüler*innen und öffentlicher Abendvortrag über drei Jahre Astronomie mit Gravitationswellen in Hannover [mehr]
Original 1520596636

Braunschweiger Forschungspreis für Karsten Danzmann

22. August 2018
Max-Planck-Direktor und Professor der Leibniz Universität Hannover wird am 28. September von der Stadt Braunschweig und der ForschungRegion Braunschweig e.V. ausgezeichnet [mehr]
 
Zur Redakteursansicht
loading content