Kontakt

Dr. Elke Müller
Dr. Elke Müller
Pressereferentin AEI Potsdam
Telefon:+49 331 567-7303Fax:+49 331 567-7298
Dr.  Benjamin  Knispel
Dr. Benjamin Knispel
Pressereferent AEI Hannover
Telefon:+49 511 762-19104Fax:+49 511 762-17182

Aktuelle Forschungsmeldungen

Teaser 1539638686

GW170817 revisited

15. Oktober 2018
Updated Analysis of GW170817 by the LIGO and Virgo Collaboration places tight constraints on the neutron star equation of state. [mehr]
Teaser 1538047268

„Die Nacht, die Wissen schafft“ 2018 am Albert-Einstein-Institut Hannover

4. Oktober 2018
Vorträge, Führungen und Einstein-Kino – am 10. November ab 18 Uhr bis Mitternacht die spannende Welt der Gravitationsphysik erleben [mehr]
Original 1538053130

November der Wissenschaft 2018

2. Oktober 2018
Das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik beteiligt sich am November der Wissenschaft 2018 mit vier öffentlichen Vorträgen und zwei Besichtigungen des Gravitationswellen-Detektors GEO600 [mehr]
Teaser 1538034183

Die Zukunft der Gravitationswellen-Astronomie

28. September 2018
Expert*innen diskutieren die wissenschaftlichen Grundlagen für die nächste Generation von Gravitationswellen-Observatorien auf der Erde [mehr]
Teaser 1538046947

Starker Sieg in der Exzellenzstrategie

27. September 2018
Leibniz Universität Hannover erhält Zuschlag für zwei eigen geführte Forschungsvorhaben. In beiden dabei: das Institut für Gravitationsphysik und das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik [mehr]
Teaser 1536392250

#wonachsuchstdu: Max-Planck-Tag am 14.9.2018

10. September 2018
Junge Filmemacher*innen erkunden den Max-Planck-Campus in Potsdam-Golm. In Berlin findet eine Wissenschafts-Party statt. [mehr]
Teaser 1536068801

Bundesweiter Max-Planck-Tag am 14. September 2018

5. September 2018
Gravitationsphysik-Workshop für Schüler*innen und öffentlicher Abendvortrag über drei Jahre Astronomie mit Gravitationswellen in Hannover [mehr]
Original 1520596636

Braunschweiger Forschungspreis für Karsten Danzmann

22. August 2018
Max-Planck-Direktor und Professor der Leibniz Universität Hannover wird am 28. September von der Stadt Braunschweig und der ForschungRegion Braunschweig e.V. ausgezeichnet [mehr]
Original 1518435688

„First light“ für das Laser-Interferometer von GRACE Follow-On

2. Juli 2018
Erstmals vermisst Laserinterferometrie die 220 Kilometer Abstand zwischen zwei Satelliten auf Nanometer genau [mehr]
Teaser 1529674820

Was wird LISA hören?

22. Juni 2018
Experten diskutieren die astronomischen Ereignisse, die mit dem geplanten weltraumgestützten Gravitationswellendetektor „Laser Interferometer Space Antenna“ (LISA) beobachtet werden sollen [mehr]
 
Zur Redakteursansicht
loading content