Forschungsthemen

Die Abteilung Beobachtungsbasierte Relativität und Kosmologie beschäftigt sich mit den direkt beobachtbaren Konsequenzen von Einsteins Allgemeiner Relativitätstheorie, insbesondere in den Bereichen Astrophysik und Kosmologie.

Das wichtigste Forschungsgebiet unserer Abteilung ist die Entwicklung und Implementation von Datenanalyse-Algorithmen für die Suche nach vier verschiedenen erwarteten Quellen von Gravitationswellen. Dazu zählen Ausbrüche (bursts), stochastische Rauschquellen (stochastic gravitational waves), kontinuierliche Wellen (continuous waves) und Signale von der Annäherung und Verschmelzung kompakter Himmelskörper (inspirals) in den Daten der erdgebundenen Gravitationswellen-Detektoren. Als Teil des Datenaustauschs einer internationalen Kollaboration haben die Mitarbeiter der Arbeitsgruppe uneingeschränkten Zugriff auf die Messdaten der fünf empfindlichsten Gravitationswellen-Observatorien (3 x LIGO, 1 x Virgo and 1 x GEO600). Auch zukünftig werden wir im Rahmen der internationalen Vereinbarungen auf die weltbesten Daten zugreifen können.

Suchen nach schwachen Gravitationswellen-Signalen sind sehr rechenzeit-intensiv. In einigen Fällen begrenzt die zur Verfügung stehende, endliche Rechenzeit die Empfindlichkeit der Suchen. Eine Suche mit unendlicher Rechenzeit wäre unter Verwendung der gleichen Messdaten sehr viel empfindlicher als die in der Realität durchführbaren Suchen. Daher ist es eine der zentralen Aufgaben unserer Arbeitsgruppe, die zur Verfügung stehende Rechenkapazität zu erhalten und zu erweitern. Wir betreiben den Computercluster ATLAS, der der weltweit größte und rechenstärkste zur Gravitationswellen-Datenanalyse genutzte Cluster ist. Unsere Gruppe ist außerdem federführend beim verteilten Rechenprojekt Einstein@Home. Es nutzt brachliegende Rechenleistung, die von der Öffenlichkeit auf ihren Heim- und Bürorechnern gespendet wird, zur Suche nach Neutronensternen anhand ihrer Gravitationswellen- und elektromagnetischen Abstrahlung.

Kontakt

profile_image
Prof. Dr. Bruce Allen
Director
Telefon:+49 511 762-17148Fax:+49 511 762-17182

Homepage of Bruce Allen

Beobachtungsbasierte Relativität und Kosmologie

profile_image
Gabriele Richardson
Secretary
Telefon:+49 511 762-17145Fax:+49 511 762-17182

profile_image
Dr. Francesco Salemi
Telefon:+49 511 762-17138Fax:+49 511 762-2784

profile_image
Avneet Singh
Telefon:+49 511 762-17150Fax:+49 511 762-2784

Personal homepage

profile_image
Dr. Andrey Shoom

profile_image
Dr. Sinéad Walsh
Telefon:+49 511 762-17120Fax:+49 511 762-2784

Member of Astrophysical and Cosmological Relativity

 
loading content