Fachbeirat

Dem Fachbeirat des Instituts gehören international renommierte Physiker, Physikerinnen und Mathematiker an. Der Fachbeirat berät den Präsidenten der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) in Bezug auf die Entwicklung des Instituts. Alle drei Jahre treffen sich die Mitglieder des Fachbeirats für mehrere Tage am Institut um es zu evaluieren und um einen Bericht für den Präsidenten der MPG zu schreiben.

Mitglieder des Fachbeirats:

Prof. Dr. Luis Alvarez-Gaumé
CERN, Geneva, Switzerland

Prof. Dr. Markus Aspelmeyer
Quantum Optics, Quantum Nanophysics and Quantum Information,
University of Vienna, Austria

Prof. Dr. Barry Barish
California Institute of Technology, Pasadena, USA

Prof. Dr. Beverly K. Berger
Livermore, USA

Prof. Dr. Wilfried Buchmüller
DESY, Hamburg, Germany

Prof. Dr. Piotr Chrusciel
Gravitational Physics, University of Vienna, Austria

Prof. Dr. Thibault Damour
Institut des Hautes Etudes Scientifiques, Bures-sur-Yvette, France

Prof. Dr. Eanna E. Flanagan
Space Sciences, CRSR, Cornell University, Ithaca, USA

Prof. Dr. Marc Henneaux
Faculté des Sciences, Université Libre de Bruxelles, Belgien

Prof. Dr. Craig Hogan
Department of Astronomy and Astrophysics, University of Chicago, USA

Prof. Dr. Vassiliki Kalogera

Dearborn Observatory, Northwestern University, Evanston, USA

Prof. Dr. Frans Pretorius
Department of Physics, Princeton University, USA

 
loading content